Jennifer Pfalzgraf

Jennifer Pfalzgraf wurde 1987 in München geboren und schloss 2017 ihr Studium der Vergleichenden Literaturwissenschaft an der Freien Universität Berlin mit dem M.A. ab. Im Sommersemester 2017  wurde sie für das Autorenkolleg der FU Berlin ausgewählt. Sie ist aktives Mitglied diverser literarischer Gruppen aus Berlin, darunter den „Berlin Authors“.

Bisher stellte sie auf mehreren Lesungen ihre Texte vor. 2019 gewann ihre Kurzgeschichte „Einsamkeit im Hotelzimmer“ den 2. Platz bei der Lesebühne „Konzept*Feuerpudel“ in Berlin. Sie hat ein Manuskript aus dem Bereich Jugendbuch/Fantasy beendet und arbeitet derzeit an der Veröffentlichung des Stoffs.

Im Dezember 2020 ist ihre Kurzgeschichte „Die Gabel“ in der Anthologie „Großstadtklänge“ erschienen, die von dem Autorennetzwerk „Berlin Authors“ herausgegeben wurde. Das Buch ist über alle gängigen Kanäle bestellbar.

Instagram                   @jenniferpfalzgraf_autorin

Online-Lesung           https://www.youtube.com/watch?v=ODN3XKhTCsQ
(5 Min.)

Online-Artikel            https://www.textland-online.de/index.php?article_id=1110     

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close